Tipp 8: Rundwanderweg mit Annaturm - Nordmannsturm

Start und Ziel: Wanderparkplatz Wennigser Mark, Waldfriedhof, ca. 15km, 4-4,5 Stunden

Karte, Wegbeschreibung: Internetlink hier

Vom Wanderparkplatz Wennigser Mark (Waldfriedhof) aus den Waldweg in Richtung des ehemaligen Forsthauses und Jagdhauses des Königs Ernst August gehen und über den Georgsplatz bergan den Georgsweg am Forellenbach ansteigen.
Auf dem Kammweg am Platz Stern links halten, - an der Flugsicherungsanlage vorbei bis zum Annaturm gehen. Die Betonröhre des Turmes ist 30 m hoch, 117 Stufen einer Wendeltreppe führen hinauf und bieten einen einzigartigen Rundumblick. Der Annaturm ist bewirtschaftet (10-17.00h, montags Ruhetag).
Dann auf dem Kammweg über die Gabelung "Stern" zurück gehen und in Richtung Nienstedter Pass halten.

Beim Wanderparkplatz Nienstedter Passstraße über den Parkplatz gehen und ein kurzes Stück auf der Pass-Straße nach links gehen. Es erfolgt auf der anderen Straßenseite der Anstieg Richtung Nordmannsturm, ebenfalls mit Bewirtung (10-17.00h, montags Ruhetag). Der Rückweg führt bis zum Parkplatz am Nienstedter Pass auf dem gleichen Weg zurück. – Dort ein Stück den Kammweg ansteigen und an der ersten großen Gabelung nach links (Polenzweg) in Richtung Georgsplatz und Wennigser Mark absteigen. Am Waldrand erreicht man seinen Ausgangspunkt.








» zurück zur Übersicht
Social-Network
Facebook

Instagram